Allweiser Schöpfer und durchsetzungsstarker Gesetzgeber: by Christian Blumenthal

By Christian Blumenthal

"Reason shall rule over the passions." In four Maccabees, a scripture dependent as a compliment to God, the anthropocentric concentration of this oft-repeated valuable thesis calls cognizance to the character of God’s function. This research strains intimately the improvement of identical to God in four Maccabees, and exhibits that for its writer, anthropology is essentially rooted in his realizing of God.

'Die Urteilskraft herrscht über die Leidenschaften.' Die anthropozentrische Fokussierung dieser in 4Makk regelmäßig wiederholten Leitthese ruft in einer als Gotteslob angelegten Schrift die Frage nach der Rolle Gottes auf den Plan. Die vorliegende Untersuchung erweist die grundlegende Verwurzelung der Anthropologie des 4Makk-Verfassers in seiner Gottesvorstellung und zeichnet die Entfaltung des Gottesbildes detailliert nach.

Show description

Read or Download Allweiser Schöpfer und durchsetzungsstarker Gesetzgeber: Eine Studie zur erzählerischen Entfaltung des Gottesbildes im 4. Makkabäerbuch PDF

Similar religion books

The Problem of Pain (Collected Letters of C.S. Lewi)

Why needs to humanity endure? during this based and considerate paintings, C. S. Lewis questions the discomfort and agony that ensue daily and the way this contrasts with the idea of a God that's either all-powerful and solid. a solution to this severe theological challenge is located inside of those pages.

Religion and the Political Imagination

The speculation of secularisation turned an almost unchallenged fact of twentieth-century social technological know-how. First sketched out through Enlightenment philosophers, then remodeled into an irreversible worldwide procedure by way of nineteenth-century thinkers, the idea used to be given substance via the precipitate drop in non secular perform throughout Western Europe within the Nineteen Sixties.

From Eden to Exile: Unraveling Mysteries of the Bible

Eric H. Cline makes use of the instruments of his exchange to check essentially the most complicated mysteries from the Hebrew Bible and, within the procedure, to relate the historical past of historical Israel. Combining the tutorial rigor that has gained the honor of his friends with an obtainable variety that has made him a favourite with readers and scholars alike, he lays out each one secret, evaluates all to be had evidence—from verified truth to controversial assumption to far-fetched jump of faith—and proposes an evidence that reconciles Scripture, technological know-how, and historical past.

Extra resources for Allweiser Schöpfer und durchsetzungsstarker Gesetzgeber: Eine Studie zur erzählerischen Entfaltung des Gottesbildes im 4. Makkabäerbuch

Sample text

Spricht von ihm als Pseudo-Josephus), welche sich mit ihrer Schrift an ihren Adressatenkreis – in Makk , als „euch“ direkt angesprochen – wendet. 2 Erstauswertung des Textmaterials 41 Literarisches Werk Erzählte Welt Erzähler: Eleazar: (Sender) σὺ οἶσθα, θεέ! 19 in unterschiedlicher Abstufung noch ungleich komplexer dar. Dort rezipiert der Erzähler nicht nur wie in 4Makk 6 die Rede einer Figur der erzählten Welt in der Reihenfolge: „Erzähler zitiert Eleazar“ (einfache Zitation), sondern tritt als derjenige auf, welcher der Mutter der sieben Brüder als Figur der erzählten Welt die Aufgabe überträgt, die lehrhafte Unterweisung ihres Mannes (ἐδίδασκεν¹⁴⁴) zu zitieren.

2 Erstauswertung des Textmaterials 41 Literarisches Werk Erzählte Welt Erzähler: Eleazar: (Sender) σὺ οἶσθα, θεέ! 19 in unterschiedlicher Abstufung noch ungleich komplexer dar. Dort rezipiert der Erzähler nicht nur wie in 4Makk 6 die Rede einer Figur der erzählten Welt in der Reihenfolge: „Erzähler zitiert Eleazar“ (einfache Zitation), sondern tritt als derjenige auf, welcher der Mutter der sieben Brüder als Figur der erzählten Welt die Aufgabe überträgt, die lehrhafte Unterweisung ihres Mannes (ἐδίδασκεν¹⁴⁴) zu zitieren.

Deshalb braucht auch ihr, die ihr dasselbe Vertrauen πρὸς τὸν θεόν hegt, nicht betrübt sein. x Erzählerkommentar zur Figurenrede der Mutter und zum Wissensstand der Brüder  Mit diesen Worten redete die siebenfache Mutter jedem einzelnen ihrer Söhne gut zu und beschwor sie, lieber zu sterben, als τὴν ἐντολὴν τοῦ θεοῦ zu übertreten.  Zudem wussten sie ja auch dies, dass die, die διὰ τὸν θεόν sterben, ζῶσιν τῷ θεῷ wie Abraham, Isaak, Jakob und die Patriarchen alle. x Loblied auf die Mutter  Sei also guten Mutes, du Mutter mit der heiligmäßigen Seele, deine Hoffnung, die dich das alles aushalten ließ, hat festen Grund πρὸς τὸν θεόν.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 22 votes